.Partysnacks.Pizzaschnecken.

Hallo ihr Lieben,

im Moment tut sich einiges in meinem Leben 🙂 deswegen wurden die Abstände zwischen den Posts etwas größer. Allerdings sind nun einige Posts in Arbeit, die ich euch nach und nach gerne zeigen möchte.

Heute mal wieder ein Gruß aus der Küche, den ich quasi Last Minute für eine Party gefertigt habe.

Pizzaschnecken

DSC_0096

Für 12 Pizzaschnecken braucht ihr:

– 1 Pizza-Teig + Tomatensoßen- Set (gibt es z.B. bei Aldi im Kühlregal), wenn ihr ganz fleißig seid, könnt ihr den Teig natürlich auch selbst machen, aber wenn es mal schnell gehen soll… 😛
– beliebigen Belag (Mais, Pilze, Paprika usw.)
– 1 Packung Reibekäse (wobei ihr nicht die ganze Packung benötigt)
– etwas Salz, Pfeffer und Oregano

Außerdem:
– ein Muffinblech

FAV_Pizzaschnecken

Schritt 1

Den Backofen heizt ihr bei Umluft auf 160 Grad vor.

Pizzateig ausrollen, mit Tomatensoße bestreichen und dann wie gewohnt belegen (allerdings solle das nicht zu dick werden). Zum Schluss mit Käse bestreuen.

FAV_Pizzaschnecken1

Schritt 2

Nun rollt ihr das ganze zusammen, dabei immer wieder gut zusammen drücken.
Dann schneidet ihr die Rolle in kleine Stücke und gebt sie in die Muffinform. Zusätzlich könnt ihr noch etwas Käse über die einzelnen Schnecken streuen.

Anschließend geht es für 20-25 Minuten in den Backofen. Zum Schluss habe ich das ganze noch mit Oregano, Salz und Pfeffer gewürzt.

Pizza-Schnecken_fertig

 

Viel Spaß beim ausprobieren und essen.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “.Partysnacks.Pizzaschnecken.

I ♥ Kommentare

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s